Schlagwort-Archive: Craft Beer

Kieler Craft Beer Day

Was im Hamburger Speckgürtel geht, geht in Kiel schon lange, dachten sich wohl Martin Sauer und Thom Glas. Vielleicht wurde aber die Planung für den ersten Craft Beer Day in der schleswig-holsteinischen Landeshauptstadt unabhängig von der in Norderstedt aufgenommen.  Fakt ist: zwei aufeinander folgende Samstage gehören nun ganz dem handwerklich gebrauten Bier. Am 29. März findet im Legienhof der Kieler Craft Beer Day statt – eine Woche nach der Schwesterveranstaltung im Kulturwerk Norderstedt.
Weiterlesen

Noctua, Brama und Glaux von Opificio Birrario

In den Herbstferien durfte ich mit meiner Familie und Freunden eine Woche auf einem Urlaubs-Bauernhof (Agriturismo) in der Toskana verbringen. Durch Zufall fanden wir uns sonntags mitten auf dem Stadtfest des kleinen Ortes Peccioli wieder. Und dort erlebte ich eine kleine biertechnische Offenbarung – genauer gesagt am Stand der Mikrobrauerei Opificio Birrario.

Weiterlesen

Bier & Brauhaus – mehr als ein Infomagazin

Vor kurzem trudelte – verpackt in einen unscheinbaren Umschlag – ein kleinformatiges Heft bei mir im Büro ein. Ich packte aus und wunderte mich über das Fehlen eines Anschreibens, aber der Titel des Magazins reichte aus, um mein Interesse über die Gebühr zu wecken: „Bier und Brauhaus – das Infomagazin für Biergenuss und Braukultur“ heißt es.

Weiterlesen

The Leading Beers – Bierfestival in Amberg

The Leading Beers

Am 2. und 3. November 2013 veranstaltet ein studentisches Team von der Hochschule Amberg-Weiden um Prof. Dr. Wolfram von Rhein und Biersommelière Dipl.-Ing. (FH) Nicole Püschel das Festival „The Leading Beers“.

Dabei werden herausragende Bierkreationen lokaler und überregionaler Brauereien sowie Newcomer der Craft-Beer-Szene präsentiert. Eingebettet ist das Event in einen kulinarischen und kulturellen Rahmen, zu dem eine Modenschau, Live-Musik, Kabarett und eine Vernissage gehören. Und natürlich vermitteln die Veranstalter jede Menge Wissen zum zentralen Thema Bier sowie passenden Speisen wie Käse, Schokolade oder einer Brotzeit.

Highlights sind sicherlich ein Live-Talk hochkarätiger Bierkenner und die Prämierung des „Real Leading Beer“ durch ein Votum des Publikums am zweiten Festivaltag.

Mehr erfährt man auf Facebook und Twitter. Außerdem soll heute noch die Website www.theleadingbeers.com online gehen.