Schlagwort-Archive: Video

Heute mal in Sachen Whisky – Ausbildung bei Lagavulin

Die Brennerei Lagavulin auf Islay darf man wohl getrost als legendär bezeichnen. Und obwohl es in diesem diesem Blog eigentlich ausschließlich um Weizenbier geht, machen wir genau deswegen heute mal eine thematische Ausnahme.

Ich selbst gewinne nämlich immer mehr Freude an Single Malt Whisky, sozusagen als hochprozentigem Begleiter von Weizenbier im Rahmen eines etwas „gehobeneren Herrengedecks“. Und Lagavulin ist nicht ganz unschuldig daran, denn ich konnte im letzten Jahr während eines Dänemark-Urlaubs mal einige Schlucke davon kosten. Faszinierend ist die unglaubliche Geschmacksvielfalt dieser Spirituose, die Kenner wohl unter anderem mit „torfig“ und einer „Note von Seetang“ beschreiben.

Jedenfalls bin ich über interessante Aktion des Mutterkonzerns Diageo gestolpert, der die sogenannte Classic Malts Selection vermarktet. Zu ihr gehört ein weiterer Favorit von mir, nämlich Knockando. Und zwar kann man sich für eine zweitägige „Ausbildung“ in der Destillerie bewerben und dabei den wohl nicht weniger legendären Iain McArthur begleiten. Er arbeitet seit 42 Jahren für Lagavulin und wie man im folgenden Videoclip erfährt, schätzt er neben Whisky auch nicht so starken Tee.

Natürlich habe ich auch eine Bewerbung verfasst und würde mich freuen, wenn ihr für mich abstimmt.

Frog’n’Roll mit Erdinger Weißbier

Mir ist ein witziges Viral von Erdinger über den Weg gelaufen. Zwei computeranimierte Frösche sitzen an ihrem Teich und versuchen mit tiefem Gequake Weibchen anzulocken. Ein Nebenbuhler kann mit seiner hohen Stimme hingegen nicht wirklich punkten.

Als jemand ein paar Flaschen Erdinger Weißbier und ein gut gefülltes Glas zum Kühlen ins Wasser stellt, schlägt aber seine große Stunde. Ein Zungenschleck vom Schaum des Weizenbiers und schon mutiert er zum Popstar. Mit Mikro ausgestattet intoniert er quakend das Erdinger-Jingle und kurz darauf kann er sich vor Groupies kaum retten. Ein weiblicher Fan hält sogar ein Schild mit der Aufschrift „Ich will eine Kaulquappe von dir“.

Gut gemacht und sehr amüsant.

Eine dringliche Bundesbetäubungsmitteilung

Der Autor Thomas Kapielski verliest eine dringliche Bundesbetäubungsmitteilung bei „Respect the Poets 7“ am 25. Januar 2008 in Konstanz. Darin geht es unter anderem um den Konsum von Paulaner Salvator und eine Fernsehsendung mit André Rieu.

Kapielski wurde von einem guten Kunden empfohlen und war mir bisher nur für dieses unvergleichliche Zitat bekannt:

Ein Tag ohne Bier ist ein wie ein Tag ohne Wein

Facebook-Gewinnspiel: Veltins Open

Die Veltins Brauerei stellt zwar leider kein Weizenbier her, veranstaltet aber ein wirklich witziges Gewinnspiel auf facebook.com/veltins. Wie der Clip bereits andeutet, geht es darum eine Bierflasche möglichst kreativ zu öffnen. Es gewinnt derjenige, der ein Video postet, das dann die meisten Stimmen erhält. Der Preis ist immerhin ein neuer VW up!

Franziskaner Franz-Runde gewinnen

Die Spaten-Franziskaner-Brauerei verlost über ihr Online-Magazin DER FRANZ einen Genießerabend für 4 Personen. Mit dabei sind der Spitzenkoch Klaus Velten und der Biersommelier-Weltmeister Karl Schiffner. Die sogenannte Franz-Runde findet in einer Kochschule in der Nähe des Gewinners statt und besteht aus einem Viergangmenü mit passenden Franziskaner Weißbieren.

Aber obacht, das Event wird von einem Kamerateam begleitet und der entstandene Clip im Web veröffentlicht. Wenn man also der glückliche Gewinner sein sollte, heißt das Contenance beim Weizengenuss. Könnte sonst peinlich werden. Um teilzunehmen, muss man sich beim Franz registrieren, die E-Mail-Adressen von drei Freunden preisgeben und sich mit einem Foto/Video plus kurzem Text bewerben.

Der Franz ist da – das Franziskaner Weissbier Magazin

Die Franziskaner Brauerei hat ihr neues Online.Magazin für Freizeit, Genuss und Geselligkeit veröffentlicht. Es trägt die schmissigen Namen „Der Franz“ und kann kostenlos abonniert werden. Newsletter-Empfänger erhielten bereits vor allen anderen Zugriff auf die Ausgabe 1/2011.

Ich habe ein wenig „geblättert“ und bin recht angetan. Die Aufmachung ist sehr hochwertig und die technischen Möglichkeiten von Flash wurden ganz charmant genutzt. Zum Beispiel kombinieren Biersommelier Karl Schiffner und Spitzenkoch Klaus Velten die verschiedenen Franziskaner Weissbiere mit einfachen, leckeren Gerichten – unter anderem in einem eingebetteten Video.

Dazu stellt der Franz neue Frühlingsprodukte vor und gibt nützliche Tipps für Gastgeber. Abgerundet wird das Magazin von Wissenswertem über Biergärten und einer attraktiven Verlosung, bei der man ein Schlemmerwochenende gewinnen kann.

Mehr unter www.franziskaner-weissbier.de/derfranz

Schneider Weisse Etiketten

Viele haben sich bestimmt schon gefragt, was hinter den Etiketten der sieben Schneider Weisse Sorten steckt. Sie wurden im vergangenen Jahr eingeführt. Auf den Flaschen sieht man Gemälde, die mit dem Geschmack des jeweiligen Bieres korrespondieren sollen. Wie es dazu kam, berichtet Georg VI. Schneider in einem kurzen Videoclip.

Die Bezeichnung TAP ist ebenfalls eine Erfindung des Firmeninhabers. Er wollte seine Weißbiere durchnummerieren, dabei aber etwas Eigenständiges schaffen. TAP kommt vom englischen Wort „tap“ für Fass und steht im Falle von Schneider Weisse also einfach für Nr.