Schlagwort-Archive: Erdinger

Frog’n’Roll mit Erdinger Weißbier

Mir ist ein witziges Viral von Erdinger über den Weg gelaufen. Zwei computeranimierte Frösche sitzen an ihrem Teich und versuchen mit tiefem Gequake Weibchen anzulocken. Ein Nebenbuhler kann mit seiner hohen Stimme hingegen nicht wirklich punkten.

Als jemand ein paar Flaschen Erdinger Weißbier und ein gut gefülltes Glas zum Kühlen ins Wasser stellt, schlägt aber seine große Stunde. Ein Zungenschleck vom Schaum des Weizenbiers und schon mutiert er zum Popstar. Mit Mikro ausgestattet intoniert er quakend das Erdinger-Jingle und kurz darauf kann er sich vor Groupies kaum retten. Ein weiblicher Fan hält sogar ein Schild mit der Aufschrift „Ich will eine Kaulquappe von dir“.

Gut gemacht und sehr amüsant.

Erdinger Jubiläums-Biergartentour

Das Erdinger Weißbräu feiert sein 125-jähriges Bestehen und veranstaltet aus diesem Anlass eine große Biergartentour quer durch Deutschland. Das Programm ist dabei zünftig: Blasmusik, Volksfeststimmung und „Hau den Lukas“ sind angekündigt. Dabei verschlägt es die bayerischen Weißbierhersteller durchaus auch in den Norden der Republik. Zum Beispiel feiert man das Jubiläum in der wunderschönen Forstbaumschule in meiner Heimat Kiel, und zwar am 8. Juli ab 12 Uhr.

Weitere Events finden sich auf www.erdinger.de. Übrigens ist die Brauerei neuerdings auch bei Facebook vertreten unter www.facebook.com/erdinger.weissbier

Bierglasblog.de fastet

Respekt, Herr Kollege! Daniel vom Bierglasblog beschäftigt sich üblicherweise intensiv mit sogenannter Bierglas Dokumentation. Nun hat er beschlossen freiwillig zu fasten. 40 Tage bis Ostern trinkt er nur alkoholfreie Biere. Sicher keine einfache Aufgabe.

Allerdings gibt es ja mittlerweile eine breite Angebotspalette, auch an alkoholfreien Weizenbieren. Erdinger alkoholfrei scheint darunter unangefochten das beliebteste zu sein. Liegt das am Marketing oder wirklich am Geschmack? Wir freuen uns auf Kommentare zu dieser Frage.

Blechblos’n im Bayernzelt der Kieler Woche

Wie schon erwähnt, gibt es auf der Kieler Woche seit über 35 Jahren regelmäßig ein Bayernzelt. Vergleiche dazu den Artikel Bayernzelt und Kieler Woche?

Als musikalisches Highlight tritt darin „die bayrische Band“ auf. Blechblos’n heißt sie und ist offenbar weizenbieraffin. Schließlich sorgt sie im aktuellen Werbesp0t von Erdinger Weißbier mit Franz Beckenbauer für eine zünftige musikalische Umsetzung des Erdinger Jingles.

Die Blechblos’n sind aber nicht nur in Sachen Weißbier im Fernsehen oder im bewussten Bayernzelt auf der Kieler Woche unterwegs, die acht Männer hatten durchaus schon andere Höhepunkte in ihrer Blasmusiker-Karriere. 2005 nahmen sie am Vorentscheid zum Grand Prix der Volksmusik teil und 2007 begleiteten sie die Abschiedsgala des legendären Mehmet Scholl beim FC Bayern München.

Zu Guttenberg zum Erdinger Weißbier

Wie unter anderem die Münsterländische Volkszeitung berichtet, besuchte Bundeswirtschaftsminister Karl Theodor zu Guttenberg am 8. Juni die Privatbrauerei Erdinger Weißbräu. Anlass war die Einweihung der europaweit ersten Brennstoffzelle, die in einer Brauerei eingesetzt wird.

Mit der neue Technologie wird aus Kläranlagen-Gas nahezu CO2-neutral Strom und Wärme gewonnen. 10% der benötigten Energie erzeugt die Brauerei nun somit selbst. Installiert wurde die Brennstoffzelle von einem Tochterunternehmen der Tognum-Gruppe. Deren Energieanlage vom Typ HotModule MH300 hat eine elektrische Leistung von 240 kW und eine thermische Leistung von über 200 kW. Die Energie wird zum Heizen der Brauereigebäude und zum Erhitzen des Brauwassers verwendet.

Werner Brombach, Inhaber von Erdinger Weißbräu, argumentiert, dass man als traditionsbewusstes Familienunternehmen eine Verpflichtung gegenüber nachfolgenden Generationen habe. Neben dem Klimaschutz spreche aber auch die ihm am Herzen liegende Unabhängigkeit seiner Privatbrauerei für die Investition von über 2,5 Millionen Euro. Das Projekt wird dabei auch zu 50% vom Bundeswirtschaftsministerium gefördert.

Auf der Website von Erdinger gibt es auch einige Fotos vom Festakt zu sehen.

Erdinger erklärt: Weißbier richtig einschenken

Offenbar speziell an Gastronomen wendet sich diese Videoanleitung zum Servieren von Weißbier. Neben Tipps zur Gläserpflege gibt der smarte Kommentator im volkstümlichen Outfit auch Hinweise zur Hygiene und zur korrekten Präsentation des Bieres. In den Worten von Erdinger: „Zeigen Sie Ihrem Gast, dass er das beliebteste Weißbier der Welt trinkt.“ Der Clip ist sehr professionell und informativ. Ein Weizenbier-Laie erfährt, welche typischen Fehler man beim Einschenken vermeiden sollte.

Bayernzelt und Kieler Woche?

Auch wenn es für viele komisch klingen mag, auch dieses Jahr wird das Bayernzelt wieder zum festen Bestandteil des weltweit größten Segelsportereignisses gehören. Das Zelt, das ein Geschenk der Stadt München war, steht dieses Jahr zum 37. Mal auf der Kieler Woche.

Für ausgezeichnete Stimmung wird dieses Jahr die Oktoberfestband „Die Blechblos’n“ sorgen. So kann man es sich täglich bei bayerischer Musik gut gehen lassen und den Traditionsseglern mit einem erfrischenden Erdinger Weißbier in der Hand zuschauen. Den Fassanstich übernehmen am 19. Juni um 19 Uhr die Spieler des THW Kiel.

The Hougly Beer Reviews

Ein schönes Beispiel zur sinnvollen Verwendung eines Videoportals liefert Lee Russell aus Kanada. Er hat auf YouTube unter dem Titel Hougly Beer Review bereits 152 Biertests filmisch dokumentiert. Eine sagenhafte Leistung, vor der wir uns verneigen. Natürlich sind auch zwei populäre deutsche Weizenbiere sind darunter: König Ludwig und Erdinger. Ansonsten liegt der Schwerpunkt aber wohl eher auf spezielleren Sorten wie Ale, Bitter und Lager.

Das Erdinger Weißbier auf der Glasharmonika

Das wundervolle Jingle von Erdinger wird hier von einem Schüler der Berufsfachschule für Musik in Plattling (Deggendorfer Landkreis) auf unterschiedlich gefüllten Gläsern gespielt. Vom Original kaum zu unterscheiden. Man beachte auch die Ernsthaftigkeit der Performance des Solisten Sebastian Auer.