Beerland – der Film über unser Bierland

Der Amerikaner Matt Sweetwood hat dem Nationalgetränk der Deutschen eine Dokumentation gewidmet. In dieser ergründet er unsere Bierkultur und begibt sich dafür auf eine Reise quer durch die Republik. Matt landet auf dem Oktoberfest und beim Karneval, aber auch in der Region Bamberg mit ihrer paradiesischen Brauereidichte sowie im Hopfenanbaugebiet Hallertau.

Kurzum: ein mit der Erkenntnis endendes Roadmovie, dass es nicht wichtig ist, wie viel Bier man trinkt, sondern mit wem. Der Trailer gibt einen ersten Vorgeschmack.

Beerland läuft heute in ausgesuchten Kinos an. Weitere Infos gibt es auf der Website www.beerland-derfilm.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.