Eigene Bieretiketten mit BeerStickr

Gerade vor Weihnachten suchen viele ein persönliches Geschenk. Bierliebhaber freuen sich bestimmt über ein eigenes Bieretikett. Auch zu Geburtstagen oder zum Vatertag lassen sich solche individualisierten Präsente gut verschenken. Anbieter gibt es mittlerweile mehrere. Wir berichteten z.B. schon über Valentins.

Logo BeerStickrDie größte Auswahl, einen smarten Etikettendesigner und sogar die Möglichkeit, komplett eigene Layouts hochzuladen und fertigen zu lassen gibt es allerdings bei BeerStickr.

Es können sogar Aufkleber für die Kronkorken erzeugt werden. Allerdings muss man sich um das Bier selber kümmern. Man erhält lediglich 6er oder 24er Etiketten-Sets per Post, was sich natürlich positiv auf die Versandkosten auswirkt.

Ich selbst bin bereits mit solchen BeerStickern beschenkt worden und war extrem angetan vom Ergebnis.

Ein Gedanke zu „Eigene Bieretiketten mit BeerStickr

  1. Pingback: Bierflaschen zum Abfüllen eigener Biere | Weizenblog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.