Bier Guide von Conrad Seidl aus Österreich

Er nennt sich selbst Bierpapst und gibt seit nunmehr 10 Jahren den österreichischen Bier Guide heraus: Conrad Seidl. Das Werk dieses Bierliebhabers ist beachtlich. Über 1100 Lokale werden darin vorgestellt, alle Brauereien und Biermuseen Österreichs porträtiert. Seidl kennt das Bierland Österreich wie seine Westentasche.

Dabei beschäftigte sich der Journalist und gelernte Programmierer eigentlich von Haus aus u.a. mit dem Thema Landesverteidigung, zu dem er mehrere Bücher veröffentlichte. Die Tatsache, dass er das Bier dem in seiner Zunft sonst üblichen Kaffee vorzieht, machte ihn über Jahre zum Bierexperten. Er verlagerte Informantengespräche in Bierlokale und sammelte Wissenswertes über das wunderbare Getränk. Das führte schließlich zum Bier Guide und dem Ehrentitel Bierpapst, der sogar markenrechtlich geschützt ist.

Aber auch im Web ist der gebürtige Wiener äußert umtriebig. Auf seiner Website bier-navi.at und im Bierpapst TV präsentiert Seidl viel Faktenreiches, Spannendes und Innovatives aus der österreichischen Bierkultur. Und natürlich findet man online alle österreichischen Bierlokale regional gegliedert, nach Ausschank beschrieben und durch Krügerl bewertet. Abgerundet wird das Angebot durch eine Liste von Reisezielen mit Bierbezug.

Hut ab, Herr Seidl …

Ein Gedanke zu „Bier Guide von Conrad Seidl aus Österreich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.